Philly Raglan Sweater
Featured Slider,  Häkeln,  Sweaters

Philly Raglan Sweater einfach Häkeln kostenlose Anleitung

Et voilà!
Endlich kann ich ihn euch vorstellen: den kuscheligen Philly Raglan Sweater . Der Philly Raglan Sweater ist einfach häkeln, auch für Anfänger. Er ist nicht nur kuschelig weich, sondern auch super leicht und sehr angenehm zu tragen. Zudem hält er warm, ist aber nicht zu dick.

Der Philly Raglan Sweater wird mit der weichen Phil Light Wolle von Phildar gehäkelt. Dieses Garn besteht aus 53% Acryl, 29% Polyamid, 18% Wolle und das Beste: man benötigt lediglich 4 Knäul davon für diesen kuscheligen Pullover in Größe M.

Den Pullover habe ich in einer Größe gehäkelt. Aber eine Änderung der Größe ist super einfach und auch für Anfänger machbar.

Die Anleitung ist für die Größe M.
Für eine kleiner oder größere Größe kannst du einfach Maschen weglassen oder hinzuhäkeln. Wichtig ist – damit der Philly Raglan Sweater dir genau passt – probiere deine Arbeit unbedingt immer wieder an!

Philly Raglan Sweater
Philly Raglan Sweater
Philly Raglan Sweater

Hinweise & Tipps

  • Die Anleitung ist für Größe M
  • Jede Runde wird mit einer Kettmasche in das erste Stäbchen geschlossen
  • Die 2 Luftmaschen am Anfang jeder Reihe zählen nicht mit
  • Der Pullover wird von oben nach untern mit Raglan-Zunahmen gehäkelt

Füge diese Anleitung hier zu deiner Ravelry-Planungsliste hinzu!

Materialien

Für den Philly Raglan Sweater benötigst du folgendes:

  • 3-4 Knäul Phildar Phil Light
  • 4 mm Häkelnadel
  • 5 Maschenmarkierer
  • Maßband, Schere, Nähnadel

Abkürzungen

M = Masche
Lfm = Luftmasche
Km = Kettmasche
Stb = Stäbchen
hRStb = hinteres Reliefstäbchen
vRStb = vorderes Reliefstäbchen
abn = abnahme ( 2 Stäbchen zusammen häkeln)
pM = platziere Maschenmarkierer

Kostenlose Anleitung

Philly Raglan Sweater einfach häkeln für Anfänger

82 Lfm

Reihe 1
Starte in der 2. M von der Nadel, je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Reihe (80 M),
schließe die Reihe mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 2
Abwechselnd vRStb und hRStb bis zum Ende der Reihe,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe3-4
Wiederhole Reihe 2 (MERKE: auf jedes vRStb häkelst du ein vRStb und auf jedes hRStb häkelst du ein hRStb)

PASSE

Reihe 5
je 1 Stb in die nächsten 12 st, (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die nächste M. [pM in die Lfm],
je 1 Stb in die nächsten 16 st, (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die nächste M. [pM in die Lfm],
je 1 Stb in die nächsten 23 st, (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die nächste M. [pM in die Lfm],
je 1 Stb in die nächsten 16 st, (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die nächste M. [pM in die Lfm],
je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde, schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 6
je 1 Stb in jede M bis zur ersten Lfm (Maschenmarkierer), (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die Lfm,
je 1 Stb in jede M bis zur zweiten Lfm, (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die Lfm,
je 1 Stb in jede M bis zur dritten Lfm , (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die Lfm,
je 1 Stb in jede M bis zur vierten Lfm , (1 Stb, 1 Lfm, 1 Stb) in die Lfm,
je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde, schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 7-20
Wiederhole Reihe 6

ÄRMEL VOM KÖRPER TRENNEN

Reihe 21
Je 1 Stb in jede M bis zur ersten Lfm, 2 Stb in die Lfm, 4 Lfm, überspringe alle M bis zur zweiten Lfm, 2 Stb in die Lfm, je 1 Stb in jede M bis zur dritten Lfm, 2 Stb in die Lfm, 4 Lfm, überspringe alle M bis zur vierten Lfm, 2 Stb in die Lfm, je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde, schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Körper

Reihe 22
Je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Reihe, (auch in alle neuen 4 Lfm Maschen),
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 23
je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Reihe,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 24-48 (oder bis zur gewünschten Länge)
Wiederhole Reihe 23

Reihe 49-50
Abwechselnd vRStb und hRStb bis zum Ende der Reihe, (MERKE: auf jedes vRStb häkelst du ein vRStb und auf jedes hRStb häkelst du ein hRStb)
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 51
Abwechselnd vRStb und hRStb bis zum Ende der Reihe, (MERKE: auf jedes vRStb häkelst du ein vRStb und auf jedes hRStb häkelst du ein hRStb)
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden
Faden abschneiden und vernähen.

Ärmel

Fädel einen neuen Faden an der unteren Seite des Ärmels (in der Achselhöhle) ein und mache 2 Lfm.

Reihe 1
Je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 2
Je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 3-5
abn, je 1 Stb bis noch 2 M übrig sind, abn,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 5-46 (oder bis zur gewünschten Länge)
Je 1 Stb in jede M bis zum Ende der Runde,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 47
*abn, je 1 Stb in die nächsten 2 M, abn* wiederhole *-* bis zum Ende der Reihe,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 48
*abn, 1 Stb in die nächsten M* wiederhole *-* bis zum Ende der Reihe,
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wende

Reihe 49-50
Abwechselnd vRStb und hRStb bis zum Ende der Reihe, (MERKE: auf jedes vRStb häkelst du ein vRStb und auf jedes hRStb häkelst du ein hRStb)
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Reihe 51
Abwechselnd vRStb und hRStb bis zum Ende der Reihe, (MERKE: auf jedes vRStb häkelst du ein vRStb und auf jedes hRStb häkelst du ein hRStb)
schließe die Runde mit 1 Km in das erste Stb, 2 Lfm, wenden

Schneide den Faden ab und vernähe das Ende
Wiederhole alle Schritte für den zweiten Arm.


FERTIG 🙂

Ich hoffe du hattest Spaß beim Häkeln und wenn du noch Fragen oder Anregungen hast, dann schreib mir doch bitte

Füge diese Anleitung hier zu deiner Ravelry-Planungsliste hinzu!

Philly Raglan Sweater

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.